The NinetiesTerror in Amerika

Terror in Amerika

Staffel 1 – Folge 5
Vor allem politisch und religiös motivierte Attentate versetzen in den Neunzigerjahren die Menschen in Angst. Trauriger Höhepunkt dieser Zeit ist der vereitelte Anschlag auf das CIA-Hauptquartier in Virginia, der indirekt zum Terroranschlag vom 11. September 2001 führt. Die Namen Al-Qaida und Osama bin Laden sind Ende der Neunzigerjahre zwar weithin bekannt, aber zu welchen Gräueltaten die Organisation später fähig ist, kann sich noch niemand ausmalen. Doch Terror hat viele verschiedene Ausprägungen.
Erstausstrahlung:
    #Dokumentation