NewsAnne Hathaway spielt in Biopic

Anne Hathaway spielt in Biopic

Die «Der Teufel trägt Prada»-Darstellerin wird in der Filmadaption von Pamela Druckermans Autobiografie die Hauptrolle übernehmen.
Publiziert am Do 2. Apr 2020 10:22 Uhr
Anne Hathaway

Anne Hathaway wird für die Filmadaption von Pamela Druckermans Autobiografie vor der Kamera stehen.

Die «Der Teufel trägt Prada»-Darstellerin wird offenbar die Rolle der 35-jährigen «New York Times»-Journalistin übernehmen. Druckerman schrieb in ihrem Buch «French Children Don't Throw Food» (Deutsch: Französische Kinder werfen nicht mit Essen) von ihrer Schwangerschaft, die sie in Paris erlebte. Der Film wird von «StudioCanal» und «Blueprint Pictures» produziert, die sich auch für den oscarprämierten Streifen «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» verantwortlich zeigten. Hathaway ist derweil kein unbeschriebenes Blatt in Frankreich. Für ihre Darstellung der Fantine in dem französischen Klassiker «Les Misérables» erhielt die 37-Jährige einen Oscar. Und auch als ihr Alter Ego Andy in «Der Teufel trägt Prada» reiste Anne nach Paris.

Die Verfilmung von «French Children Don't Throw Food» ist dabei nicht das einzige Projekt, dass der Hollywoodstar in Planung hat. Unter anderem wird in diesem Jahr das Mystery-Drama «Das Letzte, was er wollte» mit ihr in die Kinos kommen, in dem Hathaway die Journalistin Elena McMahon spielt. Auch die Premiere von «The Witches», einer Neuverfilmung des Streifens aus 1990, der selbst auf Roald Dahls Kinderbuch basiert, soll trotz zahlreicher Verschiebungen aufgrund der Corona-Krise noch dieses Jahr Premiere feiern.

    #Celebrity